Auto und KFZ


In dieser Kategorie finden Sie Informationen und Tipps über Auto, Autoteile sowie Autozubehör. Die praktischen Tipps lassen sich in der Regel einfach umsetzen und sparen häufig sogar bares Geld. Gerade bei Autoteilen gibt es im Internet immer wieder günstige Angebote.

Wenn Sie Ihr Auto verkaufen möchten, bieten Internetverkaufs- und Ankaufportale wie „Wir kaufen Dein Auto“ oder „Jetzt Auto verkaufen“ kostenlose Fahrzeugbewertungen und erstellen Ihnen oft ein konkretes Angebot zum Ankauf Ihres Fahrzeuges.




Autoankauf – wie verkaufe ich mein Auto am besten?

 Auch wenn das Auto gute Dienste geleistet hat, ist es früher oder später an der Zeit sich von ihm zu trennen. Anstatt dieses jedoch direkt auf den Schrottplatz zu stellen, lässt sich damit abhängig von verschiedenen Faktoren wie dem Alter sowie dem Zustand des Wagens durchaus noch Geld...

Autofahren in Hamburg – das sollte man beachten

 Die Hansestadt Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Der Ballungsraum rund um Hamburg hat mehr als zwei Millionen Einwohner. Die Fläche von Hamburg ist im Vergleich zu Berlin und anderen Großstädten eher klein. Die Lage an der Elbe und die dichte Besiedelung hat zur Folge, dass...

Autoverwertung – wie werde ich mein altes Auto los?

 Es ist so weit: Der alte Wagen will nicht mehr so richtig und muss endlich weg. Eine wilde Entsorgung am Straßenrand kommt selbstverständlich nicht infrage, nicht nur, weil das empfindliche Strafen nach sich zieht. Es gibt verschiedene Wege, das alte Auto los zu werden, und mit ein bisschen...

Das Auto verkaufen – was es zu beachten gibt

 Millionen Autos wechseln täglich im gesamten Bundesgebiet ihre Besitzer. Dieser Vorgang an sich ist wirklich nichts Besonders, eher völlig normal. Kritisch wird es nur, wenn die Verkäufer an schwarze Schafe aus der Branche gelangen. Insbesondere in Millionenmetropolen wie in der Hansestadt Hamburg, in der hunderttausende Fahrzeuge in den...

E-Scooter statt eigenem Auto – So kommt man umweltbewusst durch Hamburg

Umweltbewusstes Leben heißt auch, dass man sich so fortbewegt. Der Mobilitätsmarkt ist in ständiger Bewegung entwickelt sich stetig weiter. In den vergangenen Jahren konnten sich viele Konzepte durchsetzen. Das jüngste Phänomen ist der E-Scooter. Doch es gibt noch weitaus mehr Alternativen zum eigenen Auto, mit denen man die...

Im winterlichen Hamburg mit Ganzjahresreifen unterwegs – Eine gute Idee?

 Viele Autobesitzer sind den regelmäßigen Reifenwechsel von Sommer- auf Winterreifen und wieder zurück leid und entscheiden sich deshalb für Ganzjahresreifen. Sie reduzieren nicht nur den Arbeitsaufwand, sondern schonen auch den Geldbeutel, weil nur ein Satz Reifen benötigt wird. Kritiker behaupten jedoch, dass Allwetterreifen weder im Sommer bei Hitze...

Junge Fahrer sparen bei der Versicherung

 Eine Kfz-Versicherung wird zwangsläufig notwendig, sobald ein eigenes Auto besessen wird. Ohne, darf man sein Fahrzeug nicht auf den öffentlichen Straßen bewegen. Die Versicherungsprämie für junge Fahrer fällt meist sehr höher aus, da diese ein erhöhtes Unfallrisiko aufweisen. Um auch Autofahrern unter 25 Jahren eine günstige Kfz-Versicherung anbieten...

Kfz-Versicherung online abschließen: So wird das Auto richtig versichert

Noch immer sträuben sich viele Autofahrer davor, ihr Fahrzeug online zu versichern. Dabei bieten Vergleichsportale eine große Auswahl an guten Gesellschaften mit günstigen Prämien, bei denen vor allem junge Fahrer erheblich Geld sparen können. Auch Personen mit einem negativen Schufa-Eintrag haben im Internet eine bessere Möglichkeit, eine gute...

Kfz-Versicherung wechseln: Worauf muss geachtet werden?

 Ein Kfz-Unfall kann teuer werden, die verursachten Schäden wären aus eigener Tasche vermutlich kaum zu bezahlen. Damit der Unfallgegner sich in jedem Fall darauf verlassen kann, dass der Schaden reguliert wird, ist die Kfz-Haftpflichtversicherung in Deutschland sogar vorgeschrieben - ansonsten ist es nicht zulässig, ein Kraftfahrzeug anzumelden. Worauf...

Mobil in Hamburg mit dem Elektroroller

 Die Mobilität auf den Straßen Hamburgs wird durch das hohe Verkehrsaufkommen, aber auch durch Einschränkungen wie Fahrverbote immer mehr eingeschränkt. Der Umstieg auf die öffentlichen Verkehrsmittel ist jedoch nicht für jeden eine Option. Viele Bewohner der Hansestadt haben unregelmäßige Arbeitszeiten oder sie wohnen in einem Stadtteil, der etwas...