Angeln in Dänemark

Hamburg, den 08.06.2011 um 01:06 Uhr


Angeln in DänemarkDas Angeln als sportliche Freizeitaktivität erfreut sich großer Beliebtheit. Längst suchen Freunde des Angelsports nicht mehr nur nach einfachen Fischerhütten oder Zelten. DanCenter bietet in Dänemark und Norwegen Ferienhäuser mit exzellenter Ausstattung für Angler an. Dazu gehören beispielsweise ein eigenes Boot, eine Filetierbank am Haus und, damit der Fang nach dem Urlaub mit nach Hause genommen werden kann, eine große Gefriertruhe.

Dass die Anglerhäuser und Ferienhäuser in Dänemark für Angler zumeist wegen direkter Wasserlage auch Meer- bzw. Seeblick aufweisen, freut die ganze Familie. Teilweise verfügen die Häuser über Außenwhirlpools, aus denen das umwerfende Panorama der Fjordlandschaft besonders spannend wirkt. Bei Anglern ist die Region Møre & Romsdal wegen der dramatischen und kontrastreichen Landschaft mit tiefen Fjorden und geschützten Schären sowie der reichen Fischbestände besonders beliebt.

Beliebte Reisemonate sind Mai und Juni. Dann lässt sich in der günstigen Vor- und Zwischensaison sparen. Auch in der Nachsaison ab 10. September ist bei Preisen ab 349 Euro pro Woche so manches Schnäppchen zu machen. In Norwegen sind bei 95 Prozent der Häuser Nebenkosten wie Wasser und Strom im Mietpreis enthalten. Oft ist es möglich an jedem beliebigen Tag anzureisen.

Im Internet sind diese Häuser unter www.dancenter.de besonders gut zu finden: einfach das Suchkriterium “Angler-Haus” oder “Boot” eingeben, schon werden die verfügbaren Ferienträume aufgelistet. Im DanCenter-Katalog weist das Fisch-Symbol auf die Kategorie „Anglerhaus“ hin. Zum Angeln von Lachs und Seeforellen wird in Norwegen generell ein Angelschein benötigt. Diese sind erhältlich vor Ort in Postämtern, Touristikbüros oder beim Hauseigentümer.

dancenter

 

 

Kommentare


Hans W. schrieb am: 11.06.2011 um 01:57 Uhr
"Was gibt es schöneres als die Angel ins wasser zu halten ujnd warten bis sie beissen? Wir haben hier auch noch ein schönes Haus gefunden, vielen Dank für die nette Beratung! Leider war die Woche viel zu kurz ... H."

Kommentieren

Weitere Informationen zu diesem Artikel: Dieser Beitrag ist der Kategorie "Urlaub & Touristik" zugeordnet. Außerdem ist er mit folgenden Suchworten verknüpft: Angeln in Dänemark, Norwegen, Ferienhäuser Dänemark, Angelurlaub


Weitere Nachrichten dieser Kategorie:

 

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir nicht für die Richtigkeit der Nachrichten garantieren.