Neuengamme

Der Hamburger Stadtteil Neuengamme gehört zum Bezirk Bergedorf, wo es gemeinsam mit Altengamme, Kirchwerder und Curslack die Vierlande bildet. Die erste Erwähnung Neuengammes ist für das Jahr 1212 belegt. Die Vierlande werden bereits seit dem fünfzehnten Jahrhundert von Hamburg, zeitweilig gemeinsam mit Lübeck, verwaltet.

 
  • Behörden

Behörden in Neuengamme

Mehr Behörden in Hamburg.

Die Verkehrsanbindung Neuengammes erfolgt mit Bussen über den S- und Regionalbahnhof Hamburg-Bergedorf. Die Vierlande gehören zu den wenigen nicht direkt durch die S-Bahn oder U-Bahn bedienten Hamburger Stadtteilen.

Die Pfarrkirche St. Johannis in Neuengamme weist als Besonderheit einen Seiteneingang für die Braut auf, dieser wird auch heute noch bei Hochzeiten genutzt und ermöglicht ihr das Durchschreiten des gesamten Mittelganges. Entsprechende Braut-Eingänge waren ursprünglich in allen Kirchen der Vierlande und ihren ländlichen Nachbarorten vorhanden. Ebenfalls typisch für die Vierlande ist, dass der Glockenturm als eigenes Bauwerk neben der Kirche steht.

Neuengamme war während der Nazi-Herrschaft Standort eines Konzentrationslagers, am Ort des ehemaligen Lagers befindet sich heute eine Gedenkstätte. Bis zum Beginn des einundzwanzigsten Jahrhunderts wurde ein Teil des ehemaligen Konzentrationslagers als Justizvollzugsanstalt genutzt, ehe diese Verwendung aufgegeben und die vormalige Strafanstalt in das Ausstellungsgelände integriert wurde. Das Haus des Gedenkens erinnert an die Namen der Todesopfer des Konzentrationslagers, soweit diese ermittelt werden konnten.

Unternehmen in Neuengamme

Heitmann und Päper Steuerberatungsges. mbH

Die Steuerberatungskanzlei Heitmann und Päper berät als kompetenter Partner in allen Steuerfragen. Die Kanzlei liegt im Südosten von Hamburg und bedient Mandanten aus der Region Hamburg, Bergedorf, Reinbek, Wentorf und den Vierlanden.

Neuengammer Hausdeich 117, 21039 Hamburg

Ehmcke & Söhne Garten- und Landschaftsbau

Garten- und Landschaftsbau HamburgDas 1959 gegründete Unternehmen ist Ihr kompetenter Partner in den Bereichen Gärtnerische Anlagen, Pflasterarbeiten, Erdarbeiten, Gartenpflege und Winterdienst. Lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Am Rehwinkel 1, 21039 Börnsen

Von Deyn und Heitmann GmbH

Die Tätigkeitsschwerpunkte der Firma von Deyn und Heitmann GmbH sind die Neugestaltung und Pflege von Gartenanlagen, der Garten- und Landschaftsbau, der Baumdienst sowie die Betreuung und Pflege von Privatgärten.

Kirchwerder Hausdeich 73, 21037 Hamburg

Im Hamburger Stadtteil Neuengamme leben ca. 3.400 Einwohner auf einer Fläche von 18,60 km², das entspricht einer Bevölkerungsdichte von 183 Einwohnern / km².