Studienprofil IUBH Fernstudium

IUBH Internationale Hochschule Bad Honnef, Bonn

UniPorträt:

 

 

 

 

Die IUBH ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule für Management und Wirtschaft. Die Hochschule gründete sich 1998 im Rahmen der Vereinbarung über die Ausgleichsmaßnahmen für die Region Bonn für die Verlegung des Regierungssitzes nach Berlin. Der Hauptstandort ist in Bad Honnef bei Bonn (Nordrhein-Westfalen). Heute (Stand: WS 2014/2015) sind etwa 5.000 Studenten an der Universität eingeschrieben, 1500 davon im Bereich der Fernstudiengänge.

Ein Team aus 150 Mitarbeitern und Professoren lehrt heute an der akkreditierten und staatlich anerkannten Hochschule. Heute umfasst das Studienprogramm Bachelor- und Masterstudiengänge mit Fokus auf internationalem Dienstleistungsmanagement an den Standorten Bad Honnef, Berlin und Bad Reichenhall sowie praxisorientiertes duales und berufsbegleitendes Studium an den Standorten Bad Honnef, Bad Reichenhall, Berlin, Düsseldorf, Erfurt und München und Fernstudiengänge im Bereich der Betriebswirtschaftslehre.

Trainingsthemen:

Die ersten Fernstudiengänge wurden im November 2011 akkreditiert. Das Studienangebot ist hauptsächlich deutschsprachig und setzt sich unter anderem aus den Studiengängen Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht, Finanzmanagement, Marketing, Personalmanagement, Gesundheitsmanagement, sowie Leadership and Management zusammen.
Optionale Masterstudiengänge sind:

Marketingmanagement
Personalmanagement
Wirtschaftsinformatik
Master of Business Administration (MBA)

Mögliche Studienabschlüsse sind zusammenfassend der Bachelor (B.A., B.Sc. und LL.B.) und der Master (M.A. und MBA).

Zielgruppe

Bewerber die mindestens die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife absolviert haben können sofort und ohne Aufnahmeprüfung das Bachelor Fernstudium an der IUBH beginnen.
Auch ohne Abitur ist ein Einstieg potenziell möglich. Voraussetzung dafür ist:
Eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und mindestens drei Jahre Berufserfahrung.
Auch ein Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung (z. B. als IHK-Fachwirt/in) kann eine Berechtigung für den Studienstart sein.

Beschreibung:

Die Fernstudiengänge sind im Online-Studium oder im Online-Studium mit optionalen Präsenzseminaren zu absolvieren. Hier die wichtigsten Fakten für das Fach Betriebswirtschaftslehre auf einen Blick:
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Studiendauer: wahlweise 6, 8 oder 12 Semester
Unterrichtssprache: deutsch
Credits: 180 ECTS
Probestudium: 4 Wochen kostenlos testen
Verlängerung: kostenlos um 36 Monate möglich
Akkreditierung: FIBAA, ZFU (Nr. 147011)
Studienstart: jederzeit möglich

Spezialisierungen:

Im Rahmen des Studienangebots besitzen die Studenten die Möglichkeit ihr Wissen durch Spezialisierungen zu vertiefen. Die Spezialisierungen können im 5 und 6. Semester belegt werden. Im Bereich BWL gibt es folgende Spezialisierungsmöglichkeiten: Dabei sind Funktionsspezialisierungen (wie z.B. Supply Chain Management, E-Commerce und Marktpsychologie) und Branchenspezialisierungen (wie z.B. Eventmanagement, Systemgastronomie und Financial Service Management) zu wählen.

Kontaktinformationen:

Internationale Hochschule Bad Honnef · Bonn GmbH
University of Applied Sciences

IUBH Internationale Hochschule Bad Honnef, BonnMülheimer Straße 38
D-53604 Bad Honnef
www.iubh-fernstudium.de

Telefon: +49(0)2224-9605-0
Fax: +49-(0)2224-9605-115
info@iubh-fernstudium.de

  • Kontaktinformationen:
  • Internationale Hochschule Bad Honnef · Bonn GmbH University of Applied Sciences
  • Mülheimer Straße 38
  • 53604 Bad Honnef
 
Kommentieren und bewerten