Wellnesshotel


Wer in Hamburg beruflich zu tun hat, ist froh über etwas Entspannung. Aber auch sonst reisen Stressgeplagte gerne in die Hansestadt. Es hat sich herumgesprochen, dass man hier in einem Wellnesshotel ein erholsames Wochenende oder einen Schönheitstag einlegen kann.

Selbstverständlich eignen sich die Hotels auch für Kuraufenthalte über längere Zeiträume optimal. Es finden sich in der großen Hafenstadt viele Wellnesshotels mit unterschiedlichen Angeboten in allen Preisklassen. Die modernen und ansprechenden Hotels verfügen über eine Vielzahl von Möglichkeiten und lassen keine Wünsche offen.

Großzügige Wellnessbereiche mit Pool (indoor und outdoor), Saunalandschaft, Whirlpool, Solarium und Erlebnisdusche gehören fast schon zum Standard in einem Wellnesshotel. Häufig können Erholungssuchende auch Anwendungen nutzen, wie z. B. das türkische Bad Hamam, Massagen mit speziellen Düften und Ölen, Hot-Stone-Massage, Thai-Massage und viele weitere angenehme Behandlungen, die das Wohlbefinden steigern.

Aber auch pflegende Behandlungen, wie z. B. Kosmetik oder Haarentfernung tragen zu einem verbesserten Körpergefühl und zur Entspannung bei. Selbstverständlich können im Hotel Friseur, Fußpflege oder physiotherapeutische Anwendungen, wie beispielsweise Lymphdrainage genutzt werden. Nach einem Aufenthalt in einem der Wellnesshotels in Hamburg kann man sich gut erholt allen Herausforderungen stellen.

Hotel Eggers

Ästethisches Design, helle Räume und innovative Technik im traditionsreichen Rahmen geben Ihnen stets das gute Gefühl, zu Hause zu sein. Wellness-Bereich mit Schwimmbad, Bio-Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Solarium und Fitnessraum

Rahlstedter Straße 78, 22149 Hamburg

Ähnliche Suchworte: Dampfbad, Hotels, Sauna, Seminarräume, Wellness