StadtRad Leihräder


Ob als Berufstätiger, Freizeitler oder Tourist - jeder kann Hamburg auf eine ganz besondere Art und Weise erleben. In Paris und New York gibt es diese Möglichkeit schon lange, seit 2009 gibt es sie jetzt auch in Hamburg: An mehr als 70 Leihstationen stehen insgesamt über 1.000 Leihräder im ganzen Stadtgebiet zur Verfügung. So kann man spontan, bequem und flexibel die Stadt erkunden oder Touren durch die Stadt unternehmen und setzt gleichzeitig ein Signal für den Umweltschutz und tut etwas für die persönliche Fitness.

Der Fahrradverleih ist ein Auftrag der Stadt, den die Deutsche Bahn übernommen hat. Entsprechend stehen viele Verleihstationen in der unmittelbaren Nähe von S- und U-Bahnhöfen und sind dadurch auch schnell zu finden. Um einen Überblick von den verschiedenen Verleihstellen zu bekommen gibt es sogar eine App für das iPhone und für Android-Handys, die sich jeder kostenlos downloaden kann.

Das Leihen der gut gepflegten Leihräder ist nahezu narrensicher. Mithilfe von lokalen Terminals bzw. einem Telefonservice kann man die Räder täglich, rund um die Uhr ausleihen und wieder abstellen.

 

  • Kontaktinformationen:
  • DB FuhrparkService GmbH
  • Kölner Straße 4
  • 60327 Frankfurt am Main
 
Kommentieren und bewerten

Suchworte: Fahrradverleih,