Cirque du Soleil: Corteo


Sonstiges 10.01. - 10.02.2013


Beginn: Do. 20:00 Uhr

In diesem Herbst gastiert der Cirque du Soleil mit seinem überaus gefeiertem Zelt-Programm „Corteo" zum ersten Mal in Deutschland. „Corteo" ist der italienische Begriff für „Festzug" und bedeutet in diesem Fall eine Parade, die sich in der Fantasie eines Clowns abspielt. Der Clown erlebt in einer karnevalsartigen Atmosphäre das Ende seiner Zeit auf Erden. Über dem Ganzen wachen mitfühlende Engel.

In der spektakulären Show wird die Leidenschaft eines Schauspielers mit der Anmut und Kraft eines Akrobaten verbunden. Die Zuschauer betreten eine imaginäre Welt voller Spaß und Spontanität inmitten von Himmel und Erde.

„Corteo" gastierte bereits in über 40 Städten und 9 Ländern. Mit mehr als 7 Millionen Zuschauern erwies es sich als echter Publikumsmagnet und verzaubert noch heute die Menschen mit seiner Magie. In der Show wird das Große dem Kleinen, das Lächerliche dem Tragischen und die Magie der Perfektion dem Charme der Unvollkommenheit gegenüber gestellt. Durch abwechselnd lyrische oder spielerische Musik führt „Corteo" die Zuschauer durch ein zeitloses Fest, in welchem die Illusion die Realität neckt.

Adresse:

Corteo Hamburg
Unter dem Grand Chapiteau
20095 Hamburg







Hinweis: Die auf dieser Internetseite veröffentlichten Informationen über die Veranstaltung sind nicht verbindlich. Druckfehler und zwischenzeitliche Änderungen sind vorbehalten. Bitte schauen Sie für verbindliche Angaben auf die Internetseite des Anbieters / Veranstalters.