Das erste Date in Hamburg

© pixabay.com aliceabc0

 
Wenn die Temperaturen wärmer werden und der Frühling vor der Tür steht, beginnen auch die alljährlichen Frühlingsgefühle aufzusteigen. Zahlreiche verliebte Pärchen schlendern Arm in Arm durch die Innenstadt, Picknicks im Park lassen Herzen höherschlagen und der Duft der erwachenden Natur liegt in der Luft. Hamburg ist die perfekte Stadt für das erste Date. Es warten coole Clubs, elegante Bars und jede Menge lustige Unternehmungen auf hoffnungsvolle Singles, die bereit für eine neue Romanze sind. Wir haben die besten Tipps für das erste Date in der Hansestadt!

Restaurants und Bars

Beim ersten Date kommt es ganz auf die richtige Stimmung an. Wer es lieber ungezwungen mag, der besucht die Factory Hasselbrock und gönnt sich das beste Bier der Region. In dem ehemaligen Bahnhofsgebäude trifft Ursprung auf Moderne. Das altertümliche Backsteingebäude macht ganz schön etwas her und hat einen netten Biergarten, in dem bei warmen Temperaturen auch im Freien gegessen und getrunken werden kann. Schmackhafte Hausmannskost, Hamburger Klassiker wie die Fischfrikadelle und Co. stehen hier auf dem Menü. Für Fußballfans wird hier bei großen Spielen auch Public Viewing angeboten. So kann das gemeinsame Interesse zelebriert werden. Wer sein Date lieber elegant ausführen möchte, der ist im Phillips Restaurant an der richtigen Adresse. In eleganter Atmosphäre werden leckere Weine angeboten, dazu Essen auf dem Niveau von Spitzenköchen. Besonders zu empfehlen ist das Filet “Rossini“ vom Simmentaler Weiderind, das mit gebratener Entenleber und Champagnerrisotto serviert wird. Für richtig gute Cocktails geht es danach in die Bar Le Lion • Bar de Paris, die durch ihre extravagante Ausstattung mit Brokatwänden für das ganz besondere Flair sorgt.

Unterhaltung pur

In Hamburg ist es alles andere als schwer, sich bestens zu unterhalten. Das Treffen der etwas anderen Art gibt es im Casino Esplanade, wo man die Spielfreude seines Dates auf die Probe stellen kann. Das Casino in Hamburg bietet jede Menge Spaß und Spannung. Neben zahlreichen Automaten werden dort auch zahlreiche Tischspiele angeboten, wie Black Jack und Poker. Außerdem bietet die Spielbank die europäische Version von Roulette an, die nur eine Null auf dem Kessel besitzt – im Gegensatz dazu hat das amerikanische Roulette eine Doppelnull. Das anliegende Restaurant bietet außerdem die Möglichkeit, den Spieleabend mit einem hochwertigen Gängemenü zu starten und mit einem Glas Sekt anzustoßen. Ganze Casinopakete mit Abendessen und Willkommensjetons können im Vorhinein gebucht werden. Noch etwas verspielter geht es im Skurrilum zu, Hamburgs bestem Escape-Room. Diese Erlebnisräume sind etwas für Denksportfreunde und Rätselenthusiasten. Im Skurrilum stehen fünf verschiedene Räume zur Auswahl – manche davon eher gruselig andere mystisch. Spieler werden dabei in die von ihnen gewählte Rätselkammer gesteckt und müssen innerhalb einer begrenzten Zeit die Rätsel lösen. Mut und scharfer Verstand sind unbedingt mitzubringen. Für Kunstliebhaber bietet Hamburg auch jede Menge Unterhaltung. Zahlreiche Museen und Kunsthäuser haben ihre Tore sieben Tage die Wochen geöffnet. Die Hamburger Kunsthalle ist eine der bedeutendsten Kunststätten Hamburgs und ist für ein gemütliches Nachmittagsdate oder einen verregneten Tag genau das Richtige. Wer die Spendierhosen anhat, kann außerdem Karten für ein Konzert in der Elbphilharmonie erwerben. Die Möglichkeiten sind beinahe grenzenlos.

© pixabay.com iKLICK

 

Outdoor-Fun

Wer die frühlingshaften Temperaturen genießen möchte, plant das perfekte Outdoor-Date in Hamburg. Eine abendliche Fahrt durch die Speicherstadt lässt Schmetterlinge im Bauch aufkommen. Gemeinsam kann man die romantischen Lichter der Stadt bewundern und in die Geschichte Hamburgs eintauchen. Auch ein Picknick im Stadtpark macht einiges her. Mit selbstgemachten Leckereien kann man sein Date nicht nur von sich, sondern auch von seinen Kochkünsten überzeugen. Mit Aussicht auf den kleinen See wird der Romantikfaktor auf die Spitze getrieben. Die Parkanlage Planten un Blomen ist der perfekte Ort für Pflanzenliebhaber. Im botanischen Garten können zahlreiche Blumen, Sträucher und Bäume bewundert werden. Wer bereits ein paar Dates hinter sich hat, kann sich außerdem auch zu einem Wochenendtrip in der umliegenden Gegend verabreden. Die nächsten, idyllischen Strände sind nur wenige Autostunden entfernt. Hamburg ist der perfekte Ort für das erste Date. Zahlreiche Restaurants, Bars und lustige Unternehmungen bieten sich wunderbar für romantische Abende und gemeinsamen Spaß an. Jetzt muss nur noch der richtige Partner gefunden werden!

 
Kommentieren und bewerten