Winter-Sound-Festival HH-Bergedorf


Öffentliche Veranstaltung 29.01.2017


Beginn: So. 11:00 Uhr
Ende: 18:00

Bergedorf klingt, singt und swingt beim Winter-Sound-Festival am 29. Januar 2017! Für Musiker und Sänger, egal ob privat oder aus der Musikschule, ob großer Star oder noch gänzlich unbekannt. Das ist die Chance als Straßenmusiker!

In der tristen Zeit nach dem Jahreswechsel will der WSB, Wirtschaft und Stadtmarketing für die Region Bergedorf e. V., ein Zeichen setzen und am letzten Sonntag des Januars mit einem Winter-Sound-Festival die melancholische Stimmung aus den Straßen verjagen und Besucher aus dem weiten Umland nach Bergedorf ziehen. Deshalb wird die ganze Bergedorfer Innenstadt (inkl. Lohbrügge) mit einem Netz von Musik-Stationen überzogen und ein Standort mit ebenso großer Bedeutung wird der Parkplatz zwischen Bauhaus und Ikea in Moorfleet. Dabei können sich Musikschulen, Schulbands, Chöre und kleine Orchester genauso wie Profimusiker oder die es werden wollen als Straßenmusikanten präsentieren. Darüber hinaus sind auch kulturelle Vereine und Verbände willkommen. Von 11 Uhr bis 18 Uhr treten zeitgleich an verschiedenen Stellen in der gesamten Innenstadt Künstler auf.

Als zusätzliche Attraktion werden ein kleiner Musikinstrumenten-Flohmarkt und natürlich einige Stände mit verschiedenen Schlemmer-Angeboten in der Alten Holstenstraße vor der Kirche aufgebaut. Zur Versorgung der Besucher dürfen am Sonntag, dem 29. Januar 2017, im Rahmen des Bergedorfer Winter-Sound-Festivals von 13 – 18 Uhr sogar die Geschäfte im Innenstadtbereich zwischen Lohbrügger Markt und Mohnhof, sowie Curslacker Neuer Deich, Kurt-A. Körber-Str. und in Moorfleet öffnen.







Hinweis: Die auf dieser Internetseite veröffentlichten Informationen über die Veranstaltung sind nicht verbindlich. Druckfehler und zwischenzeitliche Änderungen sind vorbehalten. Bitte schauen Sie für verbindliche Angaben auf die Internetseite des Anbieters / Veranstalters.