App Summer Camp 2016


Seminar 26.08.2016


Beginn: Fr. 16:00 Uhr
Ende: 17:30

App Summer Camp in Hamburg - 40 Jugendliche programmieren in den Sommerferien

App Summer Camp

 
Jugendliche nutzen Apps, das ist nichts besonderes. Neu ist, dass Jugendliche ihre eigenen Apps programmieren. Vom 24.26. August treffen sich in Hamburg 40 Jugendliche, um eigene Apps zu entwickeln mehr als die Hälfte der Teilnehmer sind Mädchen.
Beim dreitägigen App Summer Camp lernen die Jugendlichen Grundlagen der Programmierung und entwickeln dabei eigene Anwendungen für Smartphones und Tablets. So lernen sie wichtige digitale Kompetenzen und entwickeln einen bewussten und kreativen Umgang mit neuen Technologien und Medien. Die Jugendlichen werden begleitet durch ehrenamtliche Software Entwicklerinnen und Entwickler. Sie begleiten die Jugendlichen bei der Umsetzung ihrer Ideen und sind gleichzeitig Rollenmodelle für verschiedene Berufsbilder aus der Digitalbranche.
Das App Summer Camp findet 2016 bereits zum dritten Mal statt. Sowohl die Zahl der Teilnehmer als auch das Interesse an der Veranstaltung sind konstant angestiegen in diesem Jahr fördert ein Bündnis aus Stiftungen, Unternehmen der Digitalbranche und die Stadt Hamburg das Projekt.

Organisiert wird der kostenlose Programmierworkshop vom Hamburger Startup App Camps. „Programmieren macht Spaß, ist kreativ und bedeutet Teamarbeit. Wer programmieren kann, kann eigene Ideen umsetzen und Produkte entwickeln. Das wollen wir den Jugendlichen beim App Summer Camp vermitteln“, so Dr. Diana Knodel, Informatikerin und Gründerin App Camps.

Einladung zur offenen Abschlusspräsentation
Pressevertreter und Interessierte sind herzlich zum öffentlichen Abschlussevent eingeladen, bei dem die Jugendlichen ihre Apps vor einem Publikum präsentieren.

Wann: 26.08.2016, 16 Uhr
Wo: betahaus Hamburg, Eifflerstraße 43, 22769 Hamburg

Infos zu App Camps
App Camps ist gemeinnützig und verfolgt das Ziel, junge Menschen für digitale Themen und Programmierung zu begeistern. Das Sozialunternehmen organisiert App Workshops und entwickelt Unterrichtsmaterialien, damit Lehrkräfte im Unterricht mit ihren Schülern programmieren können.

Kontakt
App Camps gUG
Dr. Diana Knodel
diana@appcamps.de
+49 172 1010 820







Hinweis: Die auf dieser Internetseite veröffentlichten Informationen über die Veranstaltung sind nicht verbindlich. Druckfehler und zwischenzeitliche Änderungen sind vorbehalten. Bitte schauen Sie für verbindliche Angaben auf die Internetseite des Anbieters / Veranstalters.