Heimfeld

Willkommen in Heimfeld, einem grünen Stadtteil der Hansestadt Hamburg. Heimfeld ist ein Ortsteil des Bezirkes Harburg und gut von der B73 zu erreichen. Mit der S-Bahn werden die Bürger und Gäste Heimfelds in die anderen Stadtteile und die City Hamburgs transportiert.

 
  • Restaurants
  • Behörden

Restaurants in Heimfeld

  • Restaurant Scharf
    Harburger Schloßstraße 2, 21079 Hamburg
    Telefon: 040 774422 mobil 0172 4027064
    Internet

Entdecken Sie mehr Restaurants in Hamburg.

Behörden in Heimfeld

  • Bezirksamt Harburg
    Rathausplatz 1, 21073 Hamburg-Harburg
    Telefon: 040 42828-0
    Details | Internet
  • Einwohnermeldeamt Harburg
    Harburger Rathauspassage 2, 21073 Hamburg
    Telefon: 040 428280

Mehr Behörden in Hamburg.

Während Heimfeld im 20.Jahrhundert von der Landwirtschaft geprägt war, entstanden danach herrliche Villen und östlich ein dichter Wohnkomplex. Nach der Zerstörung durch den Zweiten Weltkrieg wurde diese Baustruktur zerstört, es befinden sich nur noch einzelne Vorkriegsbauten in einigen Straßen.

Die ehemaligen Kasernen wurden teilweise abgerissen, aus einer anderen wurde ein Pflegeheim mit prächtiger Grünanlage. Ein markantes Wahrzeichen Heimfelds ist die Pauluskirche des Jahres 1907, die in wundervoller Backsteingotik errichtet wurde. Über den Stadtteil erstrahlt der Turm. Das Innenleben der Kirche ist original aus dem frühen 20. Jahrhundert erhalten geblieben. Ein weiterer moderner Bau ist die Friedrich-Ebert-Halle nahe am Friedrich-Ebert-Gymnasium.

Besucher Heimfelds haben die Möglichkeit, auf der Tennis- und Hockeyanlage aktiv zu werden. Mit sattem Grün umgarnt atmen die Bürger die frische Luft des Forstes ein. Kunstrasenplätze wurden zusätzlich für das Hockey geschaffen. Wer Lust auf Wandern oder Radfahren verspürt, wird sich um Heimfeld herum sehr wohl fühlen.

Unternehmen in Heimfeld

Mobile Kosmetik Massage Nagelpflege

Mobile Massage HamburgLieben auch Sie kosmetische Anwendungen oder entspannte Massagen? Dann doch am besten bei Ihnen zu Hause - in den eigenen vier Wände. Ohne Anfahrtsstress und ganz nach Ihrem persönlichen Zeitplan. Gerne besuche ich Sie auch in Ihrem Büro oder Hotel, im Seniorenstift oder im Krankenhaus.

Trifthof 11, 21075 Hamburg

Im Hamburger Stadtteil Heimfeld leben ca. 20.100 Einwohner auf einer Fläche von 11,70 km², das entspricht einer Bevölkerungsdichte von 1.718 Einwohnern / km².