Altengamme

Fährt man in Richtung Hamburg auf der A 25, bekommt man die beste Anbindung zur Ortschaft Altengamme, über die Abfahrt der B 404 muss man sich nur noch westlich halten, und man ist sehr genau am Ziel angelangt.

Im Osten von Hamburg gelegen gilt das eingedeichte Marschgebiet als landwirtschaftliches Terrain und bietet sowohl dem Gemüseanbau aber auch den Freuden von Schnittblumen einiges zum Bestaunen. Aktuell erweist sich Altengamme als eine moderne Ortschaft, in der nicht nur Pferdezucht zu Hause ist, sondern sich auch Windräder in die Landschaft internieren.

Der Hauptdeich wurde komplett erneut und bietet 2.000 Einwohnern eine Heimat. Die östlichste Ortschaft Hamburgs wurde erstmals im Jahre 1188 erwähnt. Zu dieser Zeit nannte man es noch Gamma, was sich ab dem Jahre 1237 in Antiqua Gamma änderte. Landschaftlich wird das Gebiet besonders durch die Elbe, aber auch durch die Wiesen und Felder geprägt, die mit Gräben durchzogen sind. Die großen Bauernhäuser bieten ein besonderes Flair und geben der Bauernbarockkirche eine charmante Umrahmung.

Deren Glocke entstammt dem alten Hamburger Dom. Die Zeit stand aber in Altengamme nie still, und aus dem alten Hafen wurde letztendlich ein moderner Badesee. Besucht man Altengamme, sollte man sich die Kirche ansehen, die mit ihrer Architektur schon recht interessant ist. 

 
  • Behörden

Behörden in Altengamme

Mehr Behörden in Hamburg.

Unternehmen in Altengamme

Heitmann und Päper Steuerberatungsges. mbH

Die Steuerberatungskanzlei Heitmann und Päper berät als kompetenter Partner in allen Steuerfragen. Die Kanzlei liegt im Südosten von Hamburg und bedient Mandanten aus der Region Hamburg, Bergedorf, Reinbek, Wentorf und den Vierlanden.

Neuengammer Hausdeich 117, 21039 Hamburg

Saturn Bergedorf

Der Saturn Elektronik-Fachmarkt Bergedorf gehört zu der größten Elektromarkt-Kette Europas. Das Angebot reicht von Telekommunikationsgeräten und -Zubehör über Haushaltsgeräte bis hin zu Fernsehern und Computern.

Öffnungszeiten:

  • Mo - Sa  09:30 - 20:00 Uhr
Bergedorfer Straße 106, 21029 Hamburg

Im Hamburger Stadtteil Altengamme leben ca. 2.100 Einwohner auf einer Fläche von 15,60 km², das entspricht einer Bevölkerungsdichte von 135 Einwohnern / km².