Exporte steigen um 10,5 % in Hamburg

Hamburg, den 03.03.2011 um 16:45 Uhr


Die Hansestadt Hamburg kann für 2010 eine gute Exportstatistik aufweisen. Sie steigert das Export-Volumen auf über 35 Milliarden Euro, das entspricht einem Anstieg von 10,5 %.

Am meisten wird in die europäischen Nachbarländer exportiert, an sie gingen knapp zwei Drittel aller Exporte. Das Exportvolumen nach Asien legte auch kräftig zu (von 12,5 auf 22,7 %).

Mit über 18 Milliarden Euro trägt der Flugzeugbau sehr viel zur Hamburger Exportbilanz bei.

 
Kommentieren

Weitere Informationen zu diesem Artikel: Dieser Beitrag ist der Kategorie "Branchenverzeichnis" zugeordnet. Außerdem ist er mit folgenden Suchworten verknüpft: Export, Hamburger Hafen, Flugzeuge


Weitere Nachrichten dieser Kategorie:

 

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir nicht für die Richtigkeit der Nachrichten garantieren.