Bald unter 70.000 Arbeitslosen in Hamburg

Hamburg, den 02.03.2011 um 11:29 Uhr


Arbeitslosigkeit sinktDie aktuellen Zahlen der Agentur für Arbeit sind bekannt. Im Februar waren 8,3% der Hamburger arbeitslos gemeldet. Zum Vergleich mit dem Vorjahr ist die Quote damit um 0,8% gesunken. Vor allem Hamburger unter 25 Jahren haben zurzeit gute Chancen auf dem Markt etwas zu finden, so ist das Ziel der Agentur, dass junge Hamburger nicht länger als 3 Monate arbeitslos sein müssen.

Es wird erwartet, dass der Trend sich fortsetzt, sobald es wieder wärmer wird und der Tourismus in der Stadt wieder aktiv ist. In den kommenden Monaten soll die Arbeitslosigkeit in Hamburg unter die 70.000er-Marke sinken. Aktuell sind 76.685 in den Hamburger Agenturen für Arbeit gemeldet.

 

 
Kommentieren

Weitere Informationen zu diesem Artikel: Dieser Beitrag ist der Kategorie "Jobs und Bildung" zugeordnet. Außerdem ist er mit folgenden Suchworten verknüpft: Arbeitslosigkeit, Agentur für Arbeit,


Weitere Nachrichten dieser Kategorie:

 

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir nicht für die Richtigkeit der Nachrichten garantieren.