Hamburgerische Staatsoper


Packendes Musiktheater erleben die Besucher der Staatsoper Hamburg. Hier werden großartige Inszenierungen von klassischen bis hin zu zeitgenössischen Opern aufgeführt. Das Repertoire der Hamburgerischen Staatsoper umfasst gut 400 Jahre Musikgeschichte und bietet bewegende und spannende Darbietungen, die von herausragenden Künstlern besetzt wurden.

Das Opernhaus wurde 1678 gegründet und gehört bis heute zu den weltweit führenden Opern.
Die Oper befindet sich in der Neustadt Hamburgs und in ihr finden bis zu 1.690 Zuschauer Platz.

Mit dem Haus verbunden sind Namen wie Montserrat Caballé, Luciano Pavarotti, Mirella Freni, Rudolf Schock, Martha Mödl und Birgit Nilsson. Außerdem gehörten bedeutende Sänger wie Josef Greindl, Lawrence Winters, Gottlob Frick, Franz Grundheber, Bernd Weikl und Kurt Moll zur Kapelle des Hauses.

 

  • Kontaktinformationen:
  • Hamburgische Staatsoper GmbH
  • Große Theaterstraße 25
  • 20354 Hamburg
 
Kommentieren und bewerten