Die BURG, Theater am Biedermannplatz


Theater am BiedermannplatzDie Bugenhagenkirche in Barmbek-Süd trägt seit März 2012 einen neuen Namen: “Die Burg - Theater am Biedermannplatz”. Die Kombination des Kirchenraumes mit einem Theatersaal und einem Café respektiert sowohl die ehemalige Funktion des Gebäudes, als auch die Ansprüche, die von Besuchern an ein Theater gestellt werden.

Die Burg - Theater am BiedermannplatzAls Bauwerk der Weimarer Republik ist die Bugenhagenkirche mit den dunkelvioletten Backsteinen und einer imposanten Architektur in den Stil des Neuen Bauens einzuordnen. Das Kirchengebäude wurde 1927 erbaut und bis 1998 als Gebetsstätte genutzt. Bei einer folgenden Restaurierung wurde sie mit einem Gemeinderaum und einem öffentlichen Café erweitert und dient seitdem vielen Theaterproben und Aufführungen.

Unter neuer Leitung gibt Die Burg nun verschiedenen Regisseuren, Schauspielern und auch dem Theater-Nachwuchs die Möglichkeit verschiedene Aufführungen zu kreieren und aufzuführen. Darüber hinaus steht das Theater am Biedermannplatz in Kooperation mit dem Winterhuder Fährhaus, dem Ernst-Deutsch-Theater und zahlreichen weiteren Hamburger Kulturstätten, was eine Vielfalt an verschiedenen Projekten ermöglicht.

Das Hausensemble - das HamBURGensemble - bestehend aus sechs Schauspielerinnen und Schauspielern hat das Hauptaugenmerk auf aktuelle Themen gerichtet, die sich in gesellschaftlichen und psychischen Grenzbereichen bewegen. Die Zuschauer sollen in die Geschichten eintauchen können und sie genau so bewegen, wie die Schauspieler selbst.

Auch “Die Theatermacher” haben in der Burg eine Heimstätte gefunden: Zuvor meist nur auf Gastbühnen anzutreffen, erobern sie nun das Hamburger Publikum durch regelmäßige Auftritte. Unter Regisseur Michael Jurgons hat das freie Ensemble schon viele Klassiker der Weltliteratur auf die Bühne und in die Herzen der Zuschauer gebracht.

Durch die Kooperationspartner bietet Die Burg eine große Vielfalt an verschiedenen Theaterstücken und Aufführungen und ermöglicht es vielen Ensembles sich auf der Bühne zu verwirklichen und das Publikum zu begeistern.

  • Kontaktinformationen:
  • Die Burg - Theater am Biedermannplatz
  • Volkmannstrasse 6
  • 22083 Hamburg
 
Kommentieren und bewerten