DIALOG IM DUNKELN®


Die Location besteht aus zwei vollständig ausgebauten historischen Speicherböden. Die wunderschön gestalteten Räume befinden sich im 2. Stockwerk eines alten Jute-Speichers und laden zum Feiern von besonderen Anlässen ein. Zwei charmant gestaltete Foyers sowie vier Seminarräume für private und geschäftliche Veranstaltungen, wie beispielsweise Empfänge, Firmenevents, Geburtstage und Hochzeiten bilden die Eventfläche.

Die Räumlichkeiten sind hell und freundlich gestaltet. Hier können Feste und Meetings mit allen denkbaren Arrangements organisiert werden. Das moderne Design der Räume und der direkte Blick auf das Speicherstadt-Fleet haben einen positiven Einfluss auf jede Veranstaltung und versprühen das typische Speicherstadtflair. Insgesamt können bis zu knapp 400 Gäste in den beiden Bereichen der 2. Etage feiern. Das „grüne“ Foyer ist der größte Bereich, der mit einer Bankett-Bestuhlung Platz für max. 80 Gäste bietet.

DIALOG IM DUNKELN® bietet jedoch nicht nur eine traumhafte Location. Ein weiteres Highlight ist die Ausstellung zur Entdeckung des Unsichtbaren. Im Erdgeschoss des Speichers können Gäste einen Parcours in völliger Dunkelheit erleben.

Die Räume sind abgedunkelt, so dass man die eigene Hand nicht mehr vor Augen sieht. In diesem Moment werden Sehende in die Lage von Blinden versetzt. Man muss durch Hören, Riechen und Schmecken vorankommen, geführt von einem Blinden. Man bewältigt Alltags-Situationen wie zum Beispiel Spaziergänge im Park oder ein Besuch in einer Bar - natürlich alles im Dunkeln.

Zwei Mal die Woche können Besucher ein Viergänge-Menü im Dialog des Dunkeln genießen, die Herausforderung dabei ist, dass sie nichts sehen und sich voll und ganz auf ihre Wahrnehmung verschärfen müssen.

  • Kontaktinformationen:
  • DIALOG IM DUNKELN®
  • Alter Wandrahm 4
  • 20457 Hamburg
 
Kommentieren und bewerten

Stadtteil: HafenCity, Neustadt