Wilhelm Büchner Hochschule


Wilhelm Büchner HochschuleDie Wilhelm Büchner Hochschule bietet Fernstudium in verschiedenen Fachrichtungen an: Informatik, Mechatronik, Wirtschaft, Elektrotechnik und Maschinenbau. Mit über 5.000 Studenden ist es eine der größten privaten Hochschulen für Technik in Deutschland.

Neben den Zertifikatsstudiums, bei dem man ein Zertifikat für das bestehen des Weiterbildungs-Studienganges erhält, bietet die Wilhelm Büchner Hochschule auch zahlreiche rundständigen und postgradualen akademischen Studiengänge an. Bei diesen erhält man einen akademischen Grad per Fernstudium, üblicherweise handelt es sich dabei um den Bachelor of Science (B. Sc.) oder den Bachelor of Engineering (B. Eng.). Die Studiengänge an der WB Hochschule eignen sich daher bestens für technisch orientierte Personen.

Fachbereich Informatik:
Im Fachbereich Informatik stehen mehrere Studiengänge zur Auswahl: Bachelor Angewandte Informatik, Bachelor Informatik und Bachelor Technische Informatik. Die drei Studiengänge unterscheiden sich größtenteils in der technischen Ausrichtung.  Der Bachelor Informatik bildet zum strategieorientierten Generalisten aus, der Bachelor Angewandte Informatik bildet den Studenten als Schnittstelle zwischen Sender und Empfänger in der Informationstechnik aus. Der Studiengang Technische Informatik hingegen verbindet die Fachdisziplinen Informatik und Technik.

Fachbereich Mechatronik:
Der Studiengang Mechatronik beschäftigt sich mit den Grundlagen des Maschinenbaus, der Elektrotechnik sowie der Informationstechnik. Als Vertiefungsrichtungen stehen Allgemeine Mechatronik, Robotik und Schienenfahrzeuginstandhaltung.

Fachbereich Maschinenbau:
Neben klassischen Modulen des Maschinenbaus wird das fachübergreifende, systemorientierte Denken und Handeln gefördert. Dieser Studiengang eignet sich hervorragend für Jobs in der produzierenden Industrie.

Fachbereich Elektrotechnik:
In diesem Studiengang werden Elemente der Elektrotechnik und Informationstechnik kombiniert. Absolventen von Elektro- und Informationstechnik Studiengängen sind besonder in Ingenieurbüros, Behörden, bei Telekommunikationsanbietern oder System- und Softwarehäusern gefragt.

Fachbereich Wirtschaft und Technologiemanagement:
In diesem Fachbereich stehen folgende Studiengänge zur Verfügung: Bachelor-Studiengang Energiewirtschaft und -management, Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Logistik sowie Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Produktion.

Master-Studiengänge
Der Master-Abschluss wird nicht umsonst als Weg in die Führungsposition bezeichnet. Die Wilhelm Büchner Hochschule bietet Master-Abschlüsse (Master of Science) in den verschiednene Fachbereichen an.

 
Kommentieren und bewerten