ebab enjoy bed & breakfast

enjoy bed & breakfast (ebab) ist mit über 6.000 Betten weltweit eine der führenden Vermittlungsagenturen für private und gewerbliche Unterkünfte in der schwul-lesbischen Gemeinschaft.

Ziele | Unsere Vision
"Unser Ziel ist es, Menschen zueinander zu bringen. Ein global funktionierendes Netz von Unterkünften für Schwule, Lesben und deren Freunde soll die Grundlage für eine interkulturelle Kommunikation bilden. Durch unsere Arbeit und unser Engagement wollen wir Toleranz, Akzeptanz und Selbstverwirklichung fordern und fördern."

Aufgaben | Unser Antrieb
"Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, möglichst vielen Schwulen, Lesben und deren Freunden günstige Unterkünfte in angemessener Qualität und sicherer Umgebung anzubieten und zu vermitteln."

Apartment gay BerlinDie Wurzeln von ebab gehen ins Jahr 1996 auf die ehrenamtlich betriebene Bettenbörse des Gay Switchboards Mann-O-Meter e.V. in Berlin zurück. Aufkommende rechtliche Fragestellungen erschwerten die ehrenamtliche Vermittlung aber zunehmend, so dass nach einer neuen Lösung gesucht werden musste. Am 30.August 1996 gründete Uwe Hagemann enjoy bed and breakfast (kurz ebab), der bis zu diesem Zeitpunkt ehrenamtlich im Mann-O-Meter e.V. tätig war und somit zum Firmengründer und Geschäftsführer wurde.

Gay Apartments, Hostel Rooms, Gay-Hotel und Gayrooms, günstige Unterkünfte gay in Hamburg, Berlin, Barcelona und weltweit.

 

  • Kontaktinformationen:
  • enjoy bed & breakfast
  • Nollendorfplatz 5 Haus B
  • 10777 Berlin
 
Kommentieren und bewerten