Selbstverteidigung


ACADEMY

Kampfsportschule HamburgEine der Top-Adressen in Hamburg für jeden, der sich für Selbstverteidigung, Kickboxen, Krav Maga, Kali oder Kampfsport für Kinder interessiert, fitter werden möchte und mit Spaß und netten Leute trainieren will. Einfach mal vorbeikommen und ausprobieren.

Maxstrasse 23a, 22089 Hamburg

Bahala Na Hamburg e.V.

Giron Arnis Escrima HamburgBei uns wird die philipinische Kampfkunst "Giron Arnis Escrima" in freundlicher Atmosphäre von kompetenten Trainern vermittelt. Sie basiert auf dem Gebrauch von Waffen verschiedener Art, wobei primär mit Klingen gearbeitet wird, die im Training durch einen Stock symbolisiert werden. Dem Fechten nicht unähnlich werden Schwert, Messer und Stock durch waffenlose Selbstverteidigung ergänzt. Unverfälschte, zielgerichtete Techniken, ein gewisses Maß an Härte und Eleganz zeichnen diese Kriegskunst aus.

Ringstrasse 45, 22145 Hamburg

Cobra Fighting

Triathlon der Kampfkünste: full contact combat Karate, Thai/Kickboxing, Grappling Erlernt eine neue Art des Trainings aus den traditionellen Ju Jutsu Techniken, Vollkontakt Karate, Thai Kick Boxen, Grappling zusammen mit einem modernen militärischen Kampfsystem.

Stresemannstr. 374, 22761 Hamburg

Gewaltprävention Selbstverteidigung

Gewaltprävention-Seminar und Selbstverteidigung-Training in Ihren Räumen vor Ort. Keinerlei alters-, fitness- oder körperliche Vorraussetzungen nötig. Leicht erlernbare, wirkungsvolle Anwendungen.

Luhering 29 b, 21147 Hamburg

Ju-Jutsu Hamburg-Rahlstedt

Ju-Jutsu Rahlstedt im AMTV bietet Selbstverteidigungskurse für alle Altersgruppen. Jungen und Mädchen von 7-15 Jahren für Frauen und Mäner jeden Alters ab 16 Jahren. Sport und Selbstverteidigung für jedermann. Selbstverteidigung nach den Budo-Prinzipien. Erst um die vorgenannte Jahrhundertwende wurde das Ju-Jutsu - insbesondere durch japanische Matrosen eingeführt - auch in Europa als Jiu-Jitsu bekannt.

Rahlstedter Str. 159 (im AMTV), 22147 Hamburg

Krav Maga Hamburg

Herzlich willkommen! Krav Maga und Kapap sind intuitive, leicht erlernbare und effektive Selbstverteidigungssysteme. Hier gibt es keine unnötigen traditionellen Systeme / Formen - sondern realitätserprobte und zweckorientierte Verteidigungsmöglichkeiten gegen fast alle Arten von Angriffen - auch ungeübte und Nicht-Sportler können in kürzester Zeit in der Lage sein : + Gefahrensituationen im Alltag zu erkennen + sich in realen Konflikten, wo verbaler Selbstschutz nicht mehr wirkt, zu verteidigen.

Wieckstraße 37-39, 22527 Hamburg

SenDo e.V.

Traditionelles JKA- Karate und Selbstverteidigung - professionell betreut - zum günstigen Vereinspreis! In den kultigen Bewegungsräumen des "Jenckelhauses", FSP2 Hamburg Altona, finden seit 2002 Karate und Selbstverteidigung statt. Mehrere Angebote in verschiedenen Leistungsgruppen jede Woche - unter professioneller Anleitung (5.Dan, Renshi, Dipl. Sportwiss. / Dipl. Trainer) - trotzdem zum günstigen Vereinspreis!

Trainingsort - Jenckelhaus, M.-Brauer Allee 138 / 142, 22765 Hamburg

Taekwondo Bergedorf e.V.

Taekwondo HamburgTaekwondo in Bergedorf hat eine über 25 jährige Tradition. Angefangen hat alles 1983 als ein kleiner Haufen von Jugendlichen die Taekwondo machen wollten. Bei uns erwartet Euch eine warme, herzliche Atmosphäre, sowie gut ausgebildete Trainer, die gerne mit Menschen zusammenarbeiten. Wir unterrichten alle Altersklassen von Minis ab 3 Jahren bis zu den Oldies in unterschiedlichen Gruppen.

Holzhude 1, 21029 Hamburg

TAI CHI SCHULE Stephanie Panskus

Tai-Chi-Schule HamburgTai Chi Chuan ist eine alte chinesische Selbstverteidigungskunst. Die gesundheitsfördernde Wirkung wird durch die zeitlupenartigen Bewegungen erzielt. Dadurch vertieft sich der Atem, beruhigt sich der Geist und die Rumpfmuskulatur wird gestärkt. Jetzt neue Anfängerkurse, kostenlose Probestunde, bitte telefonisch anmelden! 

Grubesallee 2, 22143 Hamburg