Prepaid-Kreditkarte ohne Schufa


Prepaid-Kreditkarte ohne SchufaGerade im Internet kann es immer wieder dazu kommen, dass man Produkte, Waren oder Dienstleistungen lediglich über eine Kreditkarte bezahlt werden können. Die Landes- bank Berlin bietet pratkische VISA-Prepaid-Kreditkarten ohne SCHUFA-Prüfung an.

Wenn man Flüge im Internet bucht oder im Internet sonstige Waren oder Dienstleistungen bezahlt, ist bei vielen Händlern die Bezahlung mit Kreditkarte pflicht. Auch bei vielen anderen Diensten ist die Hinterlegung einer Kreditkarte von Nöten.

Mit der Prepaid Kreditkarte kommen auch Schüler, Studierende, Arbeitssuchende oder Freiberufler in den Genuss einer Kreditkarte. Voraussetzung ist lediglich, dass der Antragsteller mindestens 18 Jahre alt ist, einen gültigen  Personalausweis besitzen und in Deutschland wohnen.

Die Kreditkarte kann im Internet beantragen. Sobald man sie erhalten und aufgeladen hat, ist die Kreditkarte einsatzbereit. Das Prinzip ist ähnlich dem von einem Prepaid-Handy, nur vorher aufgeladenes Guthaben kann verbraucht werden.

Auch für Personen, die einen negativen Schufa-Eintrag besitzen, ist diese Kreditkarte geeignet - denn man erhält die Kreditkarte ohne Schufa-Anfrage.

 
Kommentieren und bewerten

Suchworte: Kreditkarten,