Hafenrundfahrt


Wer die schöne Hansestadt Hamburg erkunden und erleben möchte, muss auf jeden Fall eine Hafenrundfahrt machen. Ob in einer urigen Barkasse durch die historische Speicherstadt und den Hafen oder mit dem Fahrgastschiff elbabwärts in die verschiedenen Hafenbecken. Hamburg ohne Hafen ist nicht Hamburg!

Während der einstündigen Rundfahrt werden den Fahrgästen durch geschulte Gästeführer allerhand Informationen, aktuelle Neuigkeiten und historische Geschichten zu den Speichern, der Entstehung der Hafencity und vielem mehr erzählt.

Die Barkassen und Fahrgastschiffe fahren das ganze Jahr durch und starten an den Landungsbrücken. Auf dem Onlineportal kann man sich des Weiteren informieren, wann die Möglichkeit einer englischsprachigen Hafenrundfahrt besteht.

Als besonderes Extra wird jeden Samstagabend die „Illumination der Speicherstadt" angepriesen. Dies ist eine Hafenrundfahrt, auf einer Barkasse, durch die beleuchtete Speicherstadt während der Dämmerung. Die Abfahrtszeiten sind gezeitenabhängig und müssen für den jeweiligen Tag erfragt werden. Wie die Hafenrundfahrt auch, beträgt die Fahrzeit der „Illumination der Speicherstadt" ca. eine Stunde.

An welcher Tour der Fahrgast auch teilnimmt, es ist immer ein wunderbares Erlebnis und man erfährt viel Wissenswertes und Interessantes über Hamburg und seine Bewohner. Ob man nun in Hamburg zu Besuch ist oder die Stadt schon einmal erkundet hat oder eventuell sogar hier wohnt: Die Hafenrundfahrt ist für Jedermann sehr lohnenswert.

 

  • Kontaktinformationen:
  • Rainer Abicht - Elbreederei GmbH & Co. KG
  • Bei den St. Pauli Landungsbrücken Brücke 1
  • 20359 Hamburg
 
Kommentieren und bewerten

Suchworte: Elbe,