Alstershippern


Wer Hamburg einmal von einem Alsterdampfer aus erlebt hat, weiß, dass das „Tor zur Welt" nicht nur die meisten Brücken hat, sondern auch eine der grünsten Metropolen Europas ist.

Das Angebot der Alster-Touristik GmbH beinhaltet Kreuzfahrten auf der Alster, bei denen Fahrgäste an insgesamt neun Anlegern rund um die Alster, ganz nach persönlichem Belieben, ein- und aussteigen können. Das bietet den Fahrgästen die Möglichkeit einzelne Uferpartien während eines schönes Spazierganges zu erkunden und an einer anderen Station wieder den Dampfer besteigen und in aller ruhe die Aussicht genießen zu können.

Wer vor dem Panorama der Türme und Kirchen mehr über Hamburg und seine Bewohner erfahren möchte, sollte sich die Alster-Rundfahrt über die Binnen- und Außenalster nicht entgehen lassen. Neben dem wunderschönen Ausblick auf die Alster mit den Segelbooten, dem lieblichen Alsterpark und den Villen, kann der Fahrgast hier den Geschichten des Schiffführers lauschen, der gerne von Stadt und Leuten erzählt.

Wem das noch nicht reicht, hat weiter die Möglichkeit an einer Fleet-Fahrt durch die Speicherstadt, einer Kanal-Fahrt durch die Vorzeigegegenden Hamburgs, mit den gepflegten Villen und Parkanlagen, oder einer 20 km langen Vierlande-Fahrt nach Bergedorf teilzunehmen. Auf diesen Fahrten lernt man die Hansestadt Hamburg von seiner schönsten Seite kennen. Wer es romantisch mag, ist beim Dämmertörn genau richtig. Die Fahrgäste genießen den besonderen Zauber der Alster und ihrer Kanäle in der Dämmerung, während über Hamburg die Lichter angehen.

Sämtliche Touren werden mithilfe eines MultiVoiceSystems in fünf Sprachen angeboten. Informationen hierzu erhalten die Fahrgäste direkt beim Kapitän.

  • Kontaktinformationen:
  • ATG Alster-Touristik GmbH
  • Anleger Jungfernstieg
  • 20354 Hamburg
 
Kommentieren und bewerten