Schwimmbäder

Ob für einen tollen Familienausflug, pure Entspannung oder sportliche Aktivitäten. Hier finden Sie Hamburgs Badeseen, Freizeit- und Schwimmbäder in einem Blick. Ganzjährig bieten die Schwimmbäder in Hamburg Badespaß für die ganze Familie - im Sommer stehen auch die Freibäder zur Verfügung.

 

Hallenbad Bramfeld

Das Hallenbad Bramfeld ist ausgestattet mit einem Mehrzweck- und einem Nichtschwimmerbecken mit Massagedrüsen. Unter anderem erwartet Sie eine 80 Meter lange Rutsche mit Zeitmessung und Lichteffekten, Sprunganlagen in 1m und 3m Höhe sowie die Möglichkeit Aqua-Fitness zu betreiben.

Öffnungszeiten Hallenbad Bramfeld:

  • Mo geschlossen
  • Di-Do 10.00-20.00 Uhr
  • Fr 08:30-21.00 Uhr
  • Sa+So 10.00-18.00 Uhr

 

Fabriciusstr. 223, 22177 Hambrug

Hallenbad Rahlstedt

Das Hallenbad Rahlstedt ist ein schlichtes Hallenbad, welches aus einem großen, tiefen Becken und einem Nichtschwimmerbecken besteht. Das besondere am Hallenbad in Rahlstedt sind die vielzähligen Aquafitness Angebote bei denen sich für Erwachsene und Kinder mit Sicherheit der passende Kurs findet.

Öffnungszeiten Hallenbad Rahlstedt:

  • Mo+So  geschlossen
  • Di-Do   14.00-20.00Uhr
  • Fr        08:30-20.00 Uhr
  • Sa       10.00-18.00 Uhr

 

Rahlstedter Bahnhofstr. 52, 22143 Hamburg

Kaifu-Bad

Das Kaifu-Bad ist das älteste Bad in Hamburg. Das seit knapp 114 Jahren bestehende Schwimmbad hat bereits einen Kultstatus. Das Schwimmbad hat einen ganzjährig verfügbaren Außenpool sowie eine Freibadanlage mit einem 50-Meter-Pool und einer 10-Meter hohen Sprunganlage. Im Kaifu-Bad wird geschwommen, gesonnt und relaxt.

Öffnungzeiten Kaifu-Bad:

  • Mo - Fr 09.00-24.00 Uhr
  • Sa+So 10.00-23.00 Uhr
  • Einlass bis 22.00 Uhr

 

 

Hohe Weide 15, 20259 Hamburg

Oortkatener See/Hohendeicher See

Der Oortkatener See oder auch Hohendeicher See genannt, bietet jedem, der Lust am Surfen hat, die perfekte Location. Surfschulen am Ufer geben Anfängern die Chance schnell mit den Profis mitzuhalten.

Gebadet wird hier von Mitte Mai bis Mitte September in einer Badebucht mit Sandstrand, die immer am Wochenende vom DLRG beaufsichtigt wird. Für einen kleinen Snack gibt es eine Gaststätte und einen Imbiss.

Tauchkurse werden vom Deutschen Unterwasserclub angeboten und die Polizei führt dort ihr Tauchtraining durch.

 

Overwerder Hauptdeich, 21037 Hamburg

Parkbad Volksdorf

Im Parkbad in Volksdorf haben die Kleinen, wie auch die Großen ihren Spaß. Mit Blick ins Grüne können Sie im Außenpool in aller Ruhe Ihre Bahnen ziehen. Für Kinder und gibt es ein Kinderparadies in dem sie sich auf einem Piratenschiff, Schildkröten und Kraken vergnügen können. Und für Saunafreunde gibt es eine tolle Saunalandschaft mit verschiedenen Saunen und einem Sauna-Garten, in dem man sich hervorragend erholen kann.

Öffnungszeiten Parkbad

  • Mo - Fr   06.30 - 23.00 Uhr
  • Sa + So  08.00 - 23.00 Uhr

 

Rockenhof, 22359 Hamburg

See Hinterm Horn

Der See hinterm Horn ist ein kleinerer Baggersee, der in Richtung Allermöhe an der Dove-Elbe liegt. Schmale Sandstreifen am Ufer verhelfen jedem zur perfekte Bräune oder dienen zur Entspannung. Am See gibt es keinen Kiosk, deswegen muss jeder selbst für seine Verpflegung sorgen. Das Baden ist von Mai bis September möglich, Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Brüder-Hornemann-Straße 1, 22457 Hamburg

Freibad Osdorfer Born

Das Freibad Osdorfer Born ist mit einer kurvenreichen 41-m-Großrutsche der perfekte Ort für die ganze Familie. Das 50-m-Becken mit Startblöcken gibt jedem die Möglichkeit seine Bahnen zu ziehen, zu planschen oder einfach nur im Wasser zur Ruhe zu kommen. Ein Beachvolleyballfeld macht das Freibadvergnügen komplett. Für die kleinen Gäste gibt es einen Kinderspielplatz und ein Planschbecken, in dem sie sich den ganzen Tag austoben können.

Öffnungzeiten Freibad Osdorfer Born

  • Mo - Do 10 - 20 Uhr
  • Fr 8.30 - 20 Uhr
  • Sa + So 10 - 18 Uhr

 

Am Osdorfer Born, 22549 Hamburg