Romantische Plätze in Hamburg

An der AußenalsterDie Stadt Hamburg hat mit ihren tollen Plätzen eine sehr romantische Seite, die in wunderschönen Momenten gut genutzt werden kann. Wer daher in der Hafenmetropole nach ein wenig Zweisamkeit sucht, kann hier Orte voller Romantik entdecken.



Das Chocoversum - Der oder dem Liebsten etwas Süßes schenken

Vor allem Frauenherzen schmelzen im 1.200 m² großen Chocoversum am Meßberg dahin, denn Schokolade gibt es hier, wohin ihr Auge auch reicht. Hier kann alles in Erfahrung gebracht werden, was man über die köstliche, süße Verführung wissen möchte, beispielsweise der Anbau der verschiedenen Kakaosorten, die Fertigung der Schokolade in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen, der Seehandel mit den Kakaobohnen etc. Auch das Mitmachen und Probieren sind ausdrücklich erwünscht und wer genug genascht und sich entschieden hat, auf welche Köstlichkeiten er nicht verzichten möchte, kann sich im Shop des Schokoladenmuseums gern noch eine süße Erinnerung mit nach Hause mitnehmen. Dies ist ein schönes gemeinsames Erlebnis mit dem liebsten Partner.

In der romantischen Gondel über die Alster

Auf der romantischen Entdeckungsreise kann es weiter gehen mit einer traumhaften Fahrt über die Alster. Dies ist ein ganz besonderes Erlebnis für Verliebte, beispielsweise zum Valentinstag. In diesem Fall darf es selbstverständlich kein gewöhnliches Boot sein. Hierfür sind die venezianischen Gondeln am traumhaften Kaemmererufer ideal, um einen romantischen Bootsausflug zu erleben. Ob mit einer Gondoliere oder im Tretboot in Schwanenform, dies bleibt den Verliebten selbst überlassen.

Das Kino 3001 - ein purer Genuss

Wer an einem romantischen Abendprogramm interessiert ist, sollte das zauberhafte Kino 3001 besuchen. Das außergewöhnliche Etablissement liegt versteckt im Hinterhof nahe der Schanze. Kulturfans wird hier ein Kinoprogramm der Extraklasse geboten, zum Beispiel um einen wunderschönen Hochzeitstag zu verbringen. Dafür sollte natürlich ein romantischer Film gewählt werden, denn das romantische Ambiente des traumhaften Kinos zaubert eine unvergleichliche Stimmung. Dem Abend wird dadurch ein Hauch des ganz Besonderen verliehen.

Verliebte Blicke vom Nachtmichel, dem Wahrzeichen Hamburgs

Ein romantisches Erlebnis der besonderen Art ist der Hamburger Michel, der den zweithöchsten Kirchturm der Hafenmetropole hat. Der hell erleuchtete Turm bietet bei Dunkelheit einen atemberaubenden Anblick. Zudem machen die beeindruckenden Hintergrundprojektionen sowie die musikalische Untermalung dieses Erlebnis unvergesslich. Von der Aussichtsplattform wird der Besucher mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt. Hamburg bei Nacht und hoch über den Dächern, mehr Romantik ist kaum möglich. Der wunderschöne Tag kann in einem Park ausklingen, gemütlich mit einem Gläschen Wein auf einer Bank. Eine Parkbank hat grundsätzlich ebenso etwas sehr Romantisches an sich. Wer dieses Gefühl auch im eigenen Garten genießen möchte, dem sind beispielsweise Parkbänke von der Runge Bank GmbH & Co. KG zu empfehlen, dem Hersteller, der sich seit Generationen bereits auf hochwertige Parkbänke für den Außenraum spezialisiert hat.

Fazit

Den Hamburgern wird oft nachgesagt, kühl zu sein, doch ganz so ist es bei diesen traumhaften, romantischen Orten und Plätzen scheinbar doch nicht. Die malerische Hafenstadt bietet viele romantische Plätze, an welchen Verliebte eine wunderschöne gemeinsame Zeit genießen können. Eine gute Idee ist es, mit solch einem unvergesslichen Tag als Überraschung aufzuwarten. Es müssen nicht immer nur rote Rosen sein, sondern auch unvergessliche Momente sind ein schönes Geschenk.

 

cn/as hamburgportal

 
Kommentieren und bewerten