Online-Sportwetten

Hamburger beim KartenspielSportwetten unterscheidet ein wesentliches Detail von den klassischen Casino-Spielen. Während dort nämlich immer mit festen Gewinnquoten gespielt wird, gestalten sich die Quoten bei Online-Sportwetten höchst individuell. Das liegt daran, dass Live-Ereignisse in ein Wettsystem übersetzt werden müssen. Leider ist es so, aber tritt der HSV gegen Bayern an, ist der Spielausgang bereits im Vorwege ziemlich eindeutig – in den Wettbüros sind die Quoten für den HSV hoch und für Bayern sehr niedrig, weil der Gewinn Bayerns vorprogrammiert scheint. Je nach Spielentwicklung werden die Quoten live angepasst. Schlussendlich kann man jedoch auch Glück haben, auf den HSV zu setzen, der einen guten Tag hat und das Elffache oder mehr des Einsatzes mit diesem Matchergebnis abräumen.

Zum Vergleich: Beim Roulette als klassisches Casino-Spiel ist es so, dass jeder Spieler genau weiß: Setzt man auf Rot oder Schwarz, gibt es im Gewinnfall den doppelten Einsatz zurück, setzt man auf eine beliebige Zahl und fällt diese tatsächlich, gibt es den 36-fachen Einsatz. Das sind zwei Regeln von vielen. Und so hat jedes klassische Casino-Spiel seine festen Regeln.

Quoten bestmöglich vergleichen: Parallel wetten?

Hamburger freut sich über GewinnDa es bei Sportwetten keine festen Regeln gibt, was die Quoten angeht, könnte es eine sinnvolle Idee sein, sich bei mehreren Buchmachern anzumelden und die Quoten zwischen ihnen zu vergleichen. Der Übersicht und auch der Gefahr wegen, dass man zu viel Geld in zu schneller Zeit verspielt, sollte man sich nicht bei 10-15 Anbietern anmelden und drauf los wetten, sondern lieber auf die besten zwei bis drei Anbieter setzen. Bei dieser Anzahl ist es auch noch möglich, im Live-Event untereinander die Quoten zu vergleichen und die Wette dort zu platzieren, wo es am lukrativsten ist.

Um herauszufinden, wo generell die besten Quoten angeboten werden, kann man etwa die deutsche Sportwettenseite Smartbets besuchen, die die besten Quoten von aktuellen Live-Events und auch weitere übersichtliche Quotentipps pro Anbieter herausgibt. Die Anbieter, die dort vorgestellt werden, sind außerdem verlässlich seriös und mit einer deutschen oder europäischen Lizenz ausgestattet, mit der das Online-Glücksspiel bei diesen Anbietern rechtlich gesehen legal ist. Wer von der Online-Welt nichts hält, kann sich aber auch in Hamburgs Casinos persönlich umsehen, etwa an der Esplanade.

Bild 1: © istock.com/SamBurt
Bild 2: © istock.com/Dalax

 
Kommentieren und bewerten