DIE HAMBURGER TAFEL E.V.

In unserer Stadt leben etwa 1.300 Obdachlose und 190.000 Sozialhilfeempfänger.

Die Hamburger Tafel versorgt die Ärmsten von ihnen mit dem, was unsere Gesellschaft an Überproduktion hervorbringt. Bevor verwertbare Lebensmittel in den Abfall gelangen, leiten wir sie stattdessen an Bedürftige weiter, über ein Netz von sozialen Einrichtungen in der Stadt, das wir mit den gesammelten Nahrungsmitteln beliefern. Mit unseren Lieferwagen verteilen wir die Lebensmittel, um so den Hunger und das Leid vieler Menschen in dieser Stadt zu lindern.

Einfach, günstig und lecker kochen!
Das zweite Kochbuch für die Hamburger Tafel ist da! Einfach, günstig und lecker kochen – das ist auch der Titel des 2. Kochbuchs für die Hamburger Tafel, bei dem der Großmarkt Hamburg wieder als Herausgeber fungiert. Schon das erste Kochbuch, das vor 2 Jahren unter demselben Titel erschien, war ein Riesenerfolg und der Erlös der über 15000 verkauften Kochbücher ermöglicht der Hamburger Tafel, Kochkurse in etlichen sozialen Hamburger Einrichtungen für Menschen mit geringem Einkommen anzubieten.

Infos zum Kochbuch der Hamburger Tafel

 
 
 

 
 

Die Hamburger Tafel ist umgezogen nach Barmbek!

  • Kontaktinformationen:
  • Hamburger Tafel e.V.
  • Bramfelder Straße 102b
  • 22305 Hamburg
 
Kommentieren und bewerten